Seniorengruppe des ASV „Petri Heil“ Rendsburg Geführt wird die Seniorengruppe von den Sportfreunden Wolfgang Altenburg und Klaus Bredenbeck. Sie begleiten die Senioren durch das Sportjahr, angefangen von Skat und Knobel bis hin zur Weihnachtsfeier im Dezember des laufenden Jahres.
Jahresbericht 2017 Seniorengruppe Es liegt ein Jahr mit vielen Ereignissen hinter uns, dass uns viele schöne Erlebnisse gebracht hatte. Begonnen hat es am 28.01.2017, da waren wir mit 58 Personen in Rickert zum Grünkohlessen im Lindenkrug. Nach den guten Essen spielten wir noch einige Runden Bingo und jeder bekam noch ein kleines Wurstpaket mit nach Hause. Bis zum Beginn der ersten Angelveranstaltungen im Mai, wurden an verschiedenen Wochenenden, gesellige Skat- und Knobelabende durchgeführt die immer recht gut besucht waren. Am 06.05.2017 war es da soweit, da kamen acht Itzehoer um mit uns ein gemeinsames Angeln an der Eider durchzuführen. Insgesamt waren es 22 Angler 14 aus Rendsburg. Nach der Veranstaltung waren 3 Rendsburger und 2 Itzehoer leider ohne Fang. Im Anschluss gab es noch ein warmes Essen und eine Siegerehrung. Gegen 20 Uhr schlossen wir die Veranstaltung. Alle freuten sich schon auf ein Wiedersehen in Itzehoe am 10.06.2017. Am 27.05.2017 trafen wir uns mit 18 Anglern um 6°° Uhr im Vereinsheim, um in der Eider in Bereich Hohe Luft zu angeln. Leider gab es 3 Nichtfänger. Am 10.06.2017 war es dann soweit, mit großer Vorfreude fuhren wir mit 14 Anglern nach Itzehoe um mit den Sportfreunden aus Itzehoe an der Stör zu angeln. Es war an diesen Tage recht windig und 3 Rendsburger gingen ohne Fang nach Hause. Nach dem Essen und der Siegerehrung fuhren wir gegen 20 Uhr Heim. Unser Stadtseeangeln am 15.07.2017 war wieder ein voller Erfolg. Von 20 gemeldeten Anglern kam keiner ohne Fang zur Waage. Zum Herbert-Scheller-Angeln am 20.08.2017 um 14°° Uhr konnten wir 15 Angler begrüßen. Wir angelten in Hohe Luft und am Ende gab es 14 Fänger und 1 Nichtfänger. Ein besonderer Höhepunkt war der 18.11.2017 Klaus und ich hatten Termingerecht vom Fischer Brauer ca. 72 kg rotfleischige Forellen besorgt und diese im See von Jevenstedter- Verein eingesetzt. Am 18.11.2017 war es dann so weit, wir trafen uns bei strömenden Regen gegen 8°° Uhr am See. Von den 21 gemeldeten Anglern kamen lediglich 17. Wir angelten von 8³° bis 15°° Uhr und hatten ca. 50 Forellen gefangen. Das Raubfischangel am 30.09.2017, war nicht so erfolgreich wie wir erhofft hatten. Bei strömenden Regen konnten von 10 Anglern leider nur 6 einen Fang nachweisen. Und dieser war dazu noch spärlich ausgefallen. Für das kommende Jahr 2018 werden wir es zu einen späteren Termin an der Eider versuchen. Zum Jahresausklang am 1. Advent hatten wir mit selbstgebackenen Kuchen von unseren Frauen, noch einmal einen gemütlichen Nachmittag mit Skat und Knobeln. Wir wünschen allen gesegnete Weihnachstage und ein gesundes neue Jahr 2018 Bis dahin eure Seniorenwarte Wolfgang und Klaus
Seniorengruppe des ASV „Petri Heil“ Rendsburg Geführt wird die Seniorengruppe von den Sportfreunden Wolfgang Altenburg und Klaus Bredenbeck. Sie begleiten die Senioren durch das Sportjahr, angefangen von Skat und Knobel bis hin zur Weihnachtsfeier im Dezember des laufenden Jahres.
Jahresbericht 2017 Seniorengruppe Es liegt ein Jahr mit vielen Ereignissen hinter uns, dass uns viele schöne Erlebnisse gebracht hatte. Begonnen hat es am 28.01.2017, da waren wir mit 58 Personen in Rickert zum Grünkohlessen im Lindenkrug. Nach den guten Essen spielten wir noch einige Runden Bingo und jeder bekam noch ein kleines Wurstpaket mit nach Hause. Bis zum Beginn der ersten Angelveranstaltungen im Mai, wurden an verschiedenen Wochenenden, gesellige Skat- und Knobelabende durchgeführt die immer recht gut besucht waren. Am 06.05.2017 war es da soweit, da kamen acht Itzehoer um mit uns ein gemeinsames Angeln an der Eider durchzuführen. Insgesamt waren es 22 Angler 14 aus Rendsburg. Nach der Veranstaltung waren 3 Rendsburger und 2 Itzehoer leider ohne Fang. Im Anschluss gab es noch ein warmes Essen und eine Siegerehrung. Gegen 20 Uhr schlossen wir die Veranstaltung. Alle freuten sich schon auf ein Wiedersehen in Itzehoe am 10.06.2017. Am 27.05.2017 trafen wir uns mit 18 Anglern um 6°° Uhr im Vereinsheim, um in der Eider in Bereich Hohe Luft zu angeln. Leider gab es 3 Nichtfänger. Am 10.06.2017 war es dann soweit, mit großer Vorfreude fuhren wir mit 14 Anglern nach Itzehoe um mit den Sportfreunden aus Itzehoe an der Stör zu angeln. Es war an diesen Tage recht windig und 3 Rendsburger gingen ohne Fang nach Hause. Nach dem Essen und der Siegerehrung fuhren wir gegen 20 Uhr Heim. Unser Stadtseeangeln am 15.07.2017 war wieder ein voller Erfolg. Von 20 gemeldeten Anglern kam keiner ohne Fang zur Waage. Zum Herbert-Scheller-Angeln am 20.08.2017 um 14°° Uhr konnten wir 15 Angler begrüßen. Wir angelten in Hohe Luft und am Ende gab es 14 Fänger und 1 Nichtfänger. Ein besonderer Höhepunkt war der 18.11.2017 Klaus und ich hatten Termingerecht vom Fischer Brauer ca. 72 kg rotfleischige Forellen besorgt und diese im See von Jevenstedter- Verein eingesetzt. Am 18.11.2017 war es dann so weit, wir trafen uns bei strömenden Regen gegen 8°° Uhr am See. Von den 21 gemeldeten Anglern kamen lediglich 17. Wir angelten von 8³° bis 15°° Uhr und hatten ca. 50 Forellen gefangen. Das Raubfischangel am 30.09.2017, war nicht so erfolgreich wie wir erhofft hatten. Bei strömenden Regen konnten von 10 Anglern leider nur 6 einen Fang nachweisen. Und dieser war dazu noch spärlich ausgefallen. Für das kommende Jahr 2018 werden wir es zu einen späteren Termin an der Eider versuchen. Zum Jahresausklang am 1. Advent hatten wir mit selbstgebackenen Kuchen von unseren Frauen, noch einmal einen gemütlichen Nachmittag mit Skat und Knobeln. Wir wünschen allen gesegnete Weihnachstage und ein gesundes neue Jahr 2018 Bis dahin eure Seniorenwarte Wolfgang und Klaus